Mitglieder-Login

Friedensrichter sehen Erfolge ihrer Arbeit

Schon im Bundesbrief von 1291 hiess es, dass angesehene und weise Bürger Zwietracht unter Verbündeten schlichten sollten. Mit der Mediationsverfassung, die Napoleon der Schweiz im Februar 1803 ...
> weiter lesen


Deeskalation bei Kesb-Konflikten

Die seit gut einem Jahr bestehende «Anlaufstelle Kesha» legt eine erste Bilanz ihrer Arbeit vor. Ins Leben gerufen hatte das Beratungsangebot vom Unternehmer Guido Fluri, der als Kind ...
> weiter lesen


Friedensarbeit von Schweizer Mediatoren in Asien

Religiös motivierte Konflikte zwischen Buddhisten und Muslimen sind in mehreren Ländern Süd- und Südostasiens (wieder) aufgebrochen. Die Vertreibung hunderttausender Menschen der staatenlosen ...
> weiter lesen


Wo in Deutschland viel gestritten wird

1,7 Millionen Streitfälle hat der Rechtsschutzversicherer Advocard in Deutschland ausgewertet und daraus eine interaktive Karte erstellt, die zeigt, wo und wie intensiv die Streitfälle anfallen. Grün ...
> weiter lesen


Franziska Feller leitet neu das SDM-Generalsekretariat

Neue Leiterin des Generalsekretariats des Schweizerischen Dachverbands Mediation SDM ist Franziska Feller. Die Biologin lic. phil. nat. ist Mediatorin SDM mit Spezialisierung in Familienmediation. Sie ...
> weiter lesen


Menschlichkeit, Respekt und guter Wille

Glaubwürdigkeit – den Menschen gegenüber, mit denen man als Mediatorin oder Mediator arbeitet, anderen gegenüber, die anhand unserer Berichte sachdienliche und verantwortliche Entscheidungen treffen ...
> weiter lesen


«Es geht immer um Menschen»

Wie löst man grosse und komplexe Konflikte konstruktiv? William Ury vermittelt bei Streitfällen in Wirtschaft und Politik. Im Interview sagt der Verhandlungsexperte und Buchautor, wie man in ...
> weiter lesen


Mit Schulmediatoren gegen Onlinesucht

Offline zu sein ist für viele Jugendliche undenkbar geworden. Soziale Netzwerke und Onlinespiele sind für viele längst nicht mehr nur Zeitvertreib. Sie sind onlinesüchtig und können ohne den ...
> weiter lesen


Mit Freunden zusammenwohnen - ohne Streit

Mit Freunden unter dem gleichen Dach zu wohnen, mit Aussicht auf einen gemeinsamen Mittagstisch, Grillabende und auf ein grosses Spielzimmer im Estrich. Diesen Traum hegen viele und suchen nach einem ...
> weiter lesen


Fussball-Mediation wird zum Regelfall

Beleidigungen, Schlägereien, Spielabbrüche: Im Amateurfussball geht es oft respektlos zu. Spielsperren und hohe Geldstrafen für die Vereine folgen. Sogenannte Fussball-Mediatoren und Konflikttrainer ...
> weiter lesen


Erfahrungen mit Online-Streitbeilegung

Onlineshopping ist einfach und bequem, läuft aber nicht immer reibungslos ab. Mal kommt die falsche Ware, manchmal auch gar nicht, mal ist sie beschädigt oder sieht ganz anders aus, als beschrieben. ...
> weiter lesen


Zuerst schlichten, dann richten

Zum Tag der Mediation (am 18.6.2016) publizierte Andrea Staubli in der Neuen Zürcher Zeitung (am 17.6.2016) einen Gastkommentar. Zuerst schlichten, dann richtenvon Andrea Staubli«Kampfzone Garten» – ...
> weiter lesen


Internationale Mediationsexperten an den Impulstagen in Basel

Am 3. und 4. Juni 2016 fanden in Basel die vom Schweizerischen Dachverband Mediation (SDM) organisierten diesjährigen Impulstage Mediation statt. Es war dies bereits die 10. Ausgabe dieser grössten ...
> weiter lesen


Wie man mit Rechtspopulisten Dialoge führen kann

Die AfD in Deutschland, der Front National in Frankreich, die FPÖ in Österreich: Rechtspopulisten und ihre Parteien sind in ganz Europa in beängstigendem Ausmass im Vormarsch. Wie soll man mit der ...
> weiter lesen


Mediation allein kann Führungsproblem nicht lösen

Wenn im Unternehmen der Streit unter Kollegen oder mit dem Chef nicht mehr zu lösen ist, gilt eine Mediation als geeigneter Ausweg. Aber es gibt einen Knackpunkt: Viele Vorgesetzte glauben, dass sie ...
> weiter lesen


Annette Arbitter neue SDM-Generalsekretärin

Annette Arbitter (49) übernimmt  die Führung des neu geschaffenen Generalsekretariat vom Schweizerischen Dachverband Mediation (SDM). Arbitter ist studierte Betriebswirtschafterin und seit 2008 ...
> weiter lesen


Neues aus dem Dachverband SDM

Der Schweizerische Dachverband Mediation (SDM), dem auch das Mediationsforum und seine Mitglieder angehören, hat eine Reihe von Reglementen überarbeitet respektive neu geschaffen. Angepasst und auf 1. ...
> weiter lesen


Farbe in Räumen erhöht Wohlbefinden bei Mediationen

Ein Gastbeitrag von Martin Tanner Mediantinnen und Medianten sind oft durch die Schwierigkeiten und Zerwürfnisse, die sie miteinander haben, mehr oder weniger belastet. Sie befinden sich unter ...
> weiter lesen


Umfrage Mediation in der Schweiz

Wie sieht die berufliche Situation der MediatorInnen aus, wie kommen Mediationen zustande? In welchen Bereichen finden sie statt, wie erfolgreich sind sie? Wie hoch sind die Honorare und wohin steuert ...
> weiter lesen


Berufsregeln und Ethik

Die Berufsregeln für Mediator/innen (für den Download des Dokuments bitte klicken) sind in der heute gültigen Fassung seit 2008 in Kraft. Diese ersetzte damals eine erste aus dem Jahr 2004 datierte ...
> weiter lesen


Zur Diskussion um die Reform des SDM

Die Mediationsszene befindet sich im Umbruch. Mitte Mai haben die im Schweizerischen Dachverband Mediation (SDM) vereinigten Organisationen einer Neuausrichtung des Verbands zugestimmt, der dessen ...
> weiter lesen


Die 10 häufigsten Irrtümer der Mediation

Aus Anlass des Tages der Mediation am 18. Juni hat Christina Wenz, Mediatorin und «Volljuristin», gängige Irrtümer über die Mediation gesammelt und kommentiert. Ein unterhaltsames Listicle, erschienen ...
> weiter lesen


Kanton Genf schafft Mediationsbüro

Der Kanton Genf richtet nach dem Vorbild von Ombudsstellen in anderen Kantonen ein «Bureau de Médiation Administrative» ein. Die unabhängige Verwaltungseinheit soll bei Streitigkeiten zwischen der ...
> weiter lesen


Alles andere ist Beilage

Der Schweizer Fleisch-Fachverband (SFF) hat eine Ombudsstelle «Fleisch» geschaffen, die sich als neutrale Vermittlungsstelle zwischen Kunden, Beschäftigten und Firmen versteht. Sie soll dazu dienen, ...
> weiter lesen


Grossmediation in der Hirnforschung

Um das ambitionierte Human Brain Projekt tobt in Wissenschaftskreisen ein heftiger Streit. 800 Forscher unterschrieben letztes Jahr einen offenen Brief an die EU. Ab Herbst 2014 lief eine gross ...
> weiter lesen


Was der SDM vorhat

Der Schweizerische Dachverband Mediation SDM versteht sich als Dach für rund ein Dutzend Mediationsvereine und Fachgruppen unterschiedlicher Grösse und Ausrichtung sowie der Institutionen, die ...
> weiter lesen


Wie viele Mediatoren braucht die Schweiz?

Das Konsumentenmagazin Espresso des Schweizer Radios greift das Thema Mediation auf: Im ersten Teil erläutert SDM-Geschäftsführer Martin Zwahlen in einem Interview, warum es ausgebildete Mediatorinnen ...
> weiter lesen


Mediationen zur Realisierung von Verkehrsprojekten

Umsetzungsprobleme gelten als Bremsen für die Weiterentwicklung des Verkehrssystems in der Schweiz. Der Ausbau des Gubristtunnels, Teil der Nordumfahrung um Zürich und grösstes Nadelöhr auf dem ...
> weiter lesen


Erfolgreiche Mediation für Stadtrat von Baden

Der Badener Stadtamman und Nationalrat der Gründen, Geri Müller, ist wieder im Amt. Mit einem Mediationsverfahren hatte der Stadtrat der Ostaargauer Gemeinde «die Situation klären und im Rahmen der ...
> weiter lesen


Affäre Müller: Was die Mediation bewirken könnte

Weil die Situation in der Affäre Müller von politischen Interessen überlagert ist, hat die jetzt angesetzte Mediation einen völlig anderen Charakter als solche, die bei Familienproblemen oder für ...
> weiter lesen


Baden als Friedensvermittlerin

Die Stadt im Ostaargau war Schauplatz des Friedensschlusses von 1714. Dieser beendete den jahrelangen und opferreichen Krieg der europäischen Mächte um die spanische Erbfolge. Jetzt gedachte man ...
> weiter lesen


Ländliche Mediation in der Praxis

Wenn die Nähe auf dem Hof und der Druck zu gross werden, gibt es mitunter Streit. Ein Beitrag aus der Bauernzeitung zeigt, mit welchen Mitteln die Mediation in solchen Fällen helfen kann und wie ...
> weiter lesen


Neue ARD-Fernsehserie mit Harald Krassnitzer als Mediator

Kürzlich gestartet ist die neue Fernsehserie in der ARD „"Paul Kemp – Alles kein Problem"“. Der aus dem Wiener "Tatort" bekannte Schauspieler Harald Krassnitzer verkörpert darin einen Mediator mit ...
> weiter lesen


Mediationspreise 2014 verliehen

Die Mediationspreise 2014 wurden anlässlich der diesjährigen Impulstage am 6. Juni 2014 in Neuchâtel verliehen. Der Hauptpreis für das Lebenswerk ging an Marianne Galli und Joseph Duss-von Werdt. Die ...
> weiter lesen


Gebühren für Anerkennung angepasst

Der Preis für den offiziellen Titel "Mediator/in SDM-FSM" erhöht sich: Die Delegiertenversammlung des Dachverbands beschloss kürzlich, die Jahresgebühr für vom SDM-FSM anerkannte MediatorInnen von Fr. ...
> weiter lesen


Prozesskosten bei der Mediation

Im Kanton Aargau haben sich Mediatorinnen und Mediatoren, welche gleichzeitig anwaltlich tätig sind, dafür stark gemacht, dass auch für die Mediation Prozesskostenhilfe des Staates beantragt werden ...
> weiter lesen


Botschafterin der Mediation – ein Porträt der SDM-Präsidentin Andrea Staubli

Seit letztem Mai ist die Aargauer Mediatorin Andrea Staubli Präsidentin des Schweizerischen Dachverbandes für Mediation (SDM). Im Hauptberuf ist die Juristin, die auch Mitglied des Mediationsforums ...
> weiter lesen


Ausschreibung für den Schweizerischen Mediationspreis 2014

An den Impulstagen 2014 wird der Schweizerische Dachverband Mediation bereits zum dritten Mal den Schweizer Mediationspreis vergeben. Mit dem Preis sollen Beschreibungen erfolgreicher Mediationen, ...
> weiter lesen


«Das Interesse an Mediation ist ungebrochen» – Ein Interview mit Prof. Rolf Schaeren

Rolf Schaeren ist Professor an der Fachhochschule der Nordwestschweiz (FHNW) und stellvertretender Direktor der Hochschule für Wirtschaft in Brugg (AG). Der promovierte Ökonom hat dort Ende der ...
> weiter lesen


Impulstage 2014

Die nächsten Impulstage Mediation, die in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Kammer für Wirtschaftsmediation organisiert werden, finden am 6. und 7. Juni 2014 in Neuchâtel im Théâtre du Passage ...
> weiter lesen


Wo besonders gerne gestritten wird

Männer streiten doppelt so oft wie Frauen. In den grossen Städten, im Westen und im Osten wird mehr gestritten. Das zeigt die Auswertung von mehr als einer Million Streitigkeiten in Deutschland. ...
> weiter lesen


Quick & dirty

Ein Unternehmen aus den Niederlanden will unter der Bezeichnung «Quickmediator» ein Netz von Mediationsstellen im Franchise-System aufbauen. Die 2010 gegründete Firma ist bereits mit 25 ...
> weiter lesen


Mediation im Finanzsektor

Die Unterlagen zum Vortrag von Martin Tschan, Rechtsanwalt, Mediator und Stv. Bankenombudsman i.R.: aus der Reihe "Praxisgespräche Mediation", 14. Juni 2013, Zürich. Download Foliensatz (pdf)...
> weiter lesen


Klippen auf dem Weg zur Eigenverantwortlichkeit

 Transaktionsanalyse in der Mediation  mit Barbara Classen Meier, Psychologin FH, Psychotherapeutin SBAP und ASP, Lehrende Transaktionsanalytikerin TSTA-P   Montag, 1. Juli 2013, 18.30 Uhr  Restaurant ...
> weiter lesen


Neu im Vorstand

  Alexandra Fischer ist kürzlich in den Vorstand des Mediationsforums und kurz dartauf auch in den Vorstand des Dachverbands SDM gewählt worden. Alexandra wohnt in der Nähe von Bern, in Flamatt im ...
> weiter lesen


2. Säule für Freischaffende

Die Pro Medico Stiftung, eine Pensionskasse für Ärzte, Tierärzte, Psychologen und Mediatoren, bietet für Selbständigerwerbende sowie deren Arbeitnehmende bedarfsgerechte Vorsorgepläne für die ...
> weiter lesen


Weiterbildung: Neues Kindes- und Erwachsenenschutzrecht

Seit dem 1. Januar 2013 ist das neue Eidgenössische Kindes- und Erwachsenenschutzrecht in Kraft. Es ersetzt das aus dem Jahr 1912 stammende Vormundschaftsrecht und enthält grundlegende Neuerungen, vor ...
> weiter lesen


Verhandeln, bevor die Fetzen fliegen

Je problemgeladener die Zeit und die Umstände, desto grösser die Explosionsgefahr und die drohenden Kollateralschäden. Aufgrund dieser einleuchtenden Ausgangslage eroberte die Mediation in den letzten ...
> weiter lesen


Richter sehen Mediation als Konkurrenz

Statt sich vor Gericht zu streiten, können Privatpersonen vor dem Richter auch eine Mediation beantragen. Doch bislang machen nur wenige von dieser Möglichkeit Gebrauch. Auch weil die Gerichte sie ...
> weiter lesen


Erfolg dank Eignung

Mediation hat sich in der Schweiz etabliert, ist aber kein Allheilmittel. An Beispielen aus der Praxis untersucht Peter Krepper, Mediator SAV/SDM und Rechtsanwalt in Zürich, in einem Fachartikel der ...
> weiter lesen


Erbmediation in der Praxis

Urs Gloor, Mediator und Anwalt, hat an einem sehr gut besuchten Weiterbildungsanlass wertvolle Einblicke in die Praxis von Erbmediationen gegeben. Die dort ausgehändigten Unterlagen hat er uns zur ...
> weiter lesen


Weiterbildungsangebote der FHNW

Systemisches Konfliktmanagement, Systemdesign und Entwicklung von Konfliktmanagementsystemen in 5 Blöcken, Mai 2013 - März 2014. Informationsanlass zu dieser Weiterbildung, Freitag, 25. Januar 2013, ...
> weiter lesen


Aus dem Dachverband SDM

Wichtige Entscheide trafen kürzlich die Delegierten der Mitgliedsvereine in ihrem Dachverband SDM, deren Versammlung am 20. November in Bern stattfand. So soll die Information zu den mittlerweile ...
> weiter lesen


Bruderzwist unter Gewerkschaften.

Die seit Monaten andauernde Mediation zwischen den Gewerkschaften Unia und dem Verband des Personals öffentlicher Dienste (VPOD) auf dem Platz Zürich ist bisher ohne Erfolg geblieben. Die ...
> weiter lesen


Pantomime-Karten für Ausdruck von Gefühlen

Mit viel Aufwand haben die Mediatorin Stephanie Bartsch und die Fotografin Aileen Rogge 40 kleine Karten entworfen, auf denen der Pantomime ‚Le Toc’ Emotionen darstellt. Von «Haare raufen» über ...
> weiter lesen


Mediationspreise 2012 verliehen.

Thomas Pfisterer (für sein Lebenswerk), Bettina Bickel und Peter Schmid (für die Bearbeitung eines Nutzungskonflikts in Arbon), und Franziska Feller (für eine Mediation im ländlichen Raum) sind die ...
> weiter lesen


Weiterbildungsprogramm 2012.

Alle Angebote im Überblick zum Ausdrucken...
> weiter lesen


Neues Vorstandsmitglied und neue Beisitzerin.

Die GV hat Stefan Lumassegger als neues Vorstandsmitglied des Mediationsforums gewählt. Der aus dem Bündnerland stammende 47-jährige Informatiker und Mediator arbeitet im IBM Forschungszentrum in ...
> weiter lesen


Lehrgänge Mediation.

Der Dachverband SDM hat eine übersichtliche Aufstellung aller SDM-anerkannten Ausbildungs-Lehrgänge Mediation in der Schweiz und im grenznahen Ausland zusammengestellt. ...
> weiter lesen


Stiftung für Gerichtsnahe Mediation.

Mit der Informations- und Vermittlungsstelle für Mediation der Region Basel, die Kooperationen zwischen Anwälten, Gerichten und MediatorInnen unabhängig von Ausbildungslehrgang und ...
> weiter lesen


Neue Zeitschrift Konfliktdynamik.

Die von Mediator und Dozent Markus Troja herausgegebene Publikation bezeichnet sich als «Fachzeitschrift für das Thema Konflikte und Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen». ...
> weiter lesen


Zeitschrift Spektrum Mediation.

Die neuste Ausgabe der vom deutschen Bundesverband Mediation herausgegebenen Publikation enthält unter anderem einen Beitrag über die Unterscheidung von Primär-, Sekundär- und Pseudo-Gefühlen und was ...
> weiter lesen


Versicherung gegen Erwerbsausfall.

Als neue Dienstleistung für Mediatoren und Mediatorinnen bietet die Generali-Versicherung in Zusammenarbeit mit dem SDM eine Erwerbsausfallversicherung bei Krankheit und Unfall für ...
> weiter lesen


Neue Fachgruppen

In der neu gegründeten Fachgruppe Baumediation bringen Immobilien- und Baufachleute ihre Erfahrung im Bauwesen und rund um die potentiellen Konfliktfelder beim Planen und Bauen ein. Interessenten ...
> weiter lesen


Neuauflage Mediations-Ratgeber.

Die mittlerweile dritte Auflage des beliebten Beobachter-Ratgebers «Mediation - Konflikte lösen im Dialog» ist kürzlich erschienen. Der Dachverband SDM hat vergünstigte Exemplare für Mitglieder auf ...
> weiter lesen


Weiterbildungsangebote

...gibt es auf der Seite Termine & Veranstaltungen
> weiter lesen


Mediation bei Facebook und Twitter.

Die Möglichkeiten des Web 2.0 nutzt die Mediationsszene in der Schweiz noch wenig. Auf dem Kurnachrichtendienst Twitter gibt es Infos und Links u.a. vom Deutschen Forum für Mediation: ...
> weiter lesen


Mediation mit Spielen.

Der Berliner Mediator Al Weckert hat eine nützliche Liste von Spielen zu den Themen Konflikt und Konfliktbearbeitung sowie Spiele für Ausbildungszusammenhänge zusammengestellt, auf der sich auch ...
> weiter lesen


Konflikttest.

Ist ein Konflikt mit Hilfe der Mediation lösbar? Zu dieser Frage, die sich vor Mediationen regelmässig stellt, hat der Verein Mediation Zug einen Kurztest erstellt. ...
> weiter lesen


Zivilprozessordnung (ZPO).

Die seit Anfang 2011 geltenden neuen Regeln sind für viele noch nicht klar. Ratsam ist, sich mit den Besonderheiten der ZPO eingehend zu befassen. Mediationsvereinbarungen können nun gerichtlich ...
> weiter lesen


Koordination Mediation

Auf das Inkrafttreten der neuen Zivilprozessordnung (ZPO) hat sich die Plattform «Koordination Mediation Schweiz», der neben dem Dachverband SDM auch der Schweizerische Anwaltsverband, die ...
> weiter lesen


Kosten und Verjährung.

MediatorInnen ohne juristische Ausbildung wird geraten, Vereinbarungen einem Anwalt zu zeigen, bevor sie einem Gericht eingereicht werden. Sinnvoll kann es sein, vor Beginn einer Mediation ein ...
> weiter lesen


Haftpflichtversicherung.

Der SDM empfiehlt zudem MediatorInnen, die gerichtsnahe Mediation machen wollen, die entsprechende Haftpflichtversicherung abzuschliessen http://www.infomediation.ch/cms/index.php?id=151
> weiter lesen


Supervision.

Das Anerkennungsreglement des Dachverbands SDM sieht 20 Stunden Supervision und/oder Intervision in drei Jahren vor. Die seit 2011 geltende Version liegt hier: ...
> weiter lesen


Prüfung von Gesuchen.

Die Anerkennungskommission des SDM hat den Ablauf bei der Prüfung von Gesuchen mit nicht anerkannter Ausbildung festgelegt, Details hierzu inkl. Einreichungsfristen: http://goo.gl/cmqnK
> weiter lesen


Mediieren in Österreich

Das Abkommen über die wechselseitige Anerkennung der Mediationstitel mit Österreich ist seit Anfang 2011 in Kraft. Bedingung für die Anerkennung in Österreich ist der Abschluss einer ...
> weiter lesen


Innerbetriebliche Mediation

Die Wirkungen innerbetrieblicher Mediation sind Thema einer Artbeit von Thomas Russenberger, die er an der Hochschule für angewandte Psychologie, Zürich vorgelegt hat. Hier der Link zum PDF der ...
> weiter lesen


Mediation im Spiegel der Presse

Was die Presse über Mediation schreibt, ist Gegenstand einer Untersuchung, welche die Berichterstattung über Mediation und deren Rezeption in Tageszeitungen analysiert und der Frage nachgegangen ist, ...
> weiter lesen


«Grossgruppenmediation...

...als Teil der demokratischen Vernehmlassung»: Hannes Hinnen, Mediator bei Frischer Wind, zeigt auf, mit welchen Methoden sich eine anspruchsvolle Mediation mit Dutzenden, manchmal auch weit über ...
> weiter lesen


Mediations-Hotline.

Für Personen und Organisationen, die eine Mediationsperson suchen, oder sich über eine Konfliktlösung durch Mediation informieren wollen, hat der SDM eine Hotline eingerichtet. Unter der Nummer 0800 ...
> weiter lesen


Mediation im "Ländle"

Im SDM ist der Verein für Mediation Liechtenstein als neues Aktivmitglied aufgenommen worden: http://www.verein-mediation-liechtenstein.li
> weiter lesen


Umfrage Mediation in der Schweiz.

Sie bietet erstmals aussagekräftige statistische Aussagen über die Mediationstätigkeit in der Schweiz. Auf der Homepage des SDM sind eine Kurzversion und die Detailresultate verfügbar...
> weiter lesen


Mediationsliteratur.

Der Concadora-Verlag, gegründet von Rudi Ballreich und Friedrich Glasl, publiziert Schulungsbücher und Filme zu Konfliktmanagement, Mediation und Organisationsentwicklung. Zu den Autoren zählen u.a. ...
> weiter lesen


Literatur/Neuerscheinungen

Fritz B. Simon, Einführung in die Systemtheorie des Konflikts, Carl-Auer Verlag, ISBN 978-3-89670-746-8, 126 Seiten, 21.90 Fr. Simons Einstieg in die systemische Konflikttheorie nimmt die in allen ...
> weiter lesen


Titel "Mediator/in SDM".

Der Vorstand des Dachverbandes SDM hat in Berücksichtigung der Ergebnise der Umfrage unter den Mitgliedern und der Anforderungen anderer Verbände beschlossen, die Stundenzahl für die Erfüllung der ...
> weiter lesen


MediatorInnen-Liste SDM.

Wer die Anerkennung MediatorIn SDM führt und in der Mediatorenliste des SDM aufgeführt ist, wird gebeten, den Eintrag dort zu überprüfen und Korrekturen/Ergänzungen an die SDM-Geschäftsstelle in Bern, ...
> weiter lesen


Gegenseitige Anerkennung.

Mit dem Deutschen Bundesverband Mediation (DBM) hat der Schweizerische Dachverband SDM eine gegenseitige Anerkennung der Mitglieder vereinbart. Details hierzu finden sich hier...
> weiter lesen


Konfliktkosten.

Wie hoch die Kosten von Konflikte und die Reibungsverluste in Industrieunternehmen sind ist Thema einer Studie, welche die Treuhandgesellschaft KPMG gemeinsam mit der Berner Fachhochschule, erarbeitet ...
> weiter lesen


Datenschutz.

Dossiers von Mediatorinnen und Mediatoren über bearbeitete Fälle oder Klienten gehören, ebenso wie vergleichbare Akten von Anwälten und Notaren nicht zu den meldepflichtigen Datensammlungen gemäss dem ...
> weiter lesen


Berufsregeln Mediation.

Für alle als MediatorInnen tätige Personen, die Mitglied einer dem SDM angeschlossenen Organisation sind, oder über eine Anerkennung des SDM verfügen, gelten neue Berufsregeln. Der Wortlaut findet ...
> weiter lesen


EU-Mediations-Richtlinie.

Das Europäische Parlament die vom Europäischen Rat vorgelegte Mediationsrichtlinie zur grenzüberschreitenden Mediation angenommen, deren Ziel es ist, aktiv den Einsatz der Mediation zu fördern und für ...
> weiter lesen


DVD "Schülermediation – Konflikte lösen"

ist eine didaktische DVD mit ausführlichem PC-ROM Teil und interaktiven Arbeitsblättern. Die DVD ist speziell auf den Schulunterricht der Sekundarstufe I und II ausgerichtet. Die Ziele der ...
> weiter lesen


DVD "Wirtschaftsmediation".

Der Film gibt einen detaillierten Einblick in den Ablauf einer Wirtschaftsmediation mit mehreren Beteiligten, ein Konflikt zwischen vier Zahnärzten in einer Gemeinschaftspraxis. Mit einer (etwas ...
> weiter lesen


Mediation im Bauwesen, Architektur, Planung und Hauseigentum.

Der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein (SIA) und der Schweizerische Hauseigentümerverband (HEV) und der Schweizerische Baumeisterverband haben ein Reglement Vermittlung und Schiedsgericht ...
> weiter lesen


Mediation in der Westschweiz.

Die Vereinigung Groupement Pro Médiation (GPM) gibt einen regelmässigen Newsletter heraus, der die Aktivitäten von und für MediatorInnen auflistet. Er kann auf der Website des GPM (unter Mailing List) ...
> weiter lesen


"Mediator/in SDM-FSM".

Die Anerkennungskommission des Dachverbandes verleiht den offiziellen Berufstitel. mehr...
> weiter lesen