Mitglieder-Login

Wenn im Büro die Nerven blank liegen

Wenn im Büro die Nerven blank liegenWenn die Emotionen über den Konferenztisch fliegen und Kollegen sich ohrfeigen, wird oft der Ruf nach einer Schlichtung laut. Mit den Erfahrungen der Mediatorin Stephanie Huber liesse sich eine Seifenoper füllen. Sie vermittelt in Unternehmen, wenn ein Streit eskaliert: Ein Chef ruft sie an und sagt, seine Mitarbeiter hätten sich im Meeting angespuckt. Kollegen wissen nach einer Ohrfeige nicht, wie sie miteinander umgehen sollen. Zwei Unternehmen sollen zusammenarbeiten - die Mitarbeiter halten einander aber für Deppen. Ein Gespräch mit der Mediatorin über Eskalationen im Büro hat die SZ abgedruckt...
08.03.2019