Mitglieder-Login

Alles andere ist Beilage

Der Schweizer Fleisch-Fachverband (SFF) hat eine Ombudsstelle «Fleisch» geschaffen, die sich als neutrale Vermittlungsstelle zwischen Kunden, Beschäftigten und Firmen versteht. Sie soll dazu dienen, im Konfliktfall mittels einer Mediation den Gang vor Gericht zu umgehen. Der Verband reagiert damit auf zwei Fälle von Falschdeklaration, die das Image der Branche erheblich in Mitleidenschaft gezogen haben. Mehr dazu in der Bauernzeitung...
24.05.2015